Imperia

Imperia wurde am 3. Februar 1932 als kleinen Handwerksbetrieb offiziell gegründet und begann sofort Nudelmaschinen auf der ganzen Welt zu vertreiben.

Der Hauptmarkt wurden die Vereinigten Staaten von Amerika. Jetzt exportiert Imperia in 77 Länder weltweit.

Die Produkte sind entwickelt, um eine unverwechselbare Qualität an frischen Teigwaren zu gewährleisten.

Die Produktion wird in im Produktionswerk in Sant'Ambrogio, Turin durchgeführt und man stolz darauf, zu sagen, dass jedes Produkt 100% italienisch ist, hergestellt von inländischen Arbeitnehmern mit nationalen Rohstoffen.

Bitte wählen Sie eine Produktgruppe:


Produktsuche: 


  *) unverbindliche Preisempfehlung in Schweizer Franken inkl. vRG, MwSt.


« Produkte | Seitenanfang